ACHTSAMKEIT

 

„Achtsamkeit ist eine Liebesbeziehung mit dem Leben“  

  (Jon Kabat-Zinn)


 

Nicht jeder kann und möchte an einem Gruppentraining teilnehmen.

In meiner Praxis haben Sie die Wahl! 

 

Einzel-Coaching und Termine ganz nach Ihren Zeitplänen...

 

 


Gedanken kontrollieren, Atmen, Im Hier und Jetzt!...

Damit beginnt es.... 

 

Meine Achtsamkeits-Kurse (oder Einzelstunden) führe ich in Anlehnung an westliche und buddhistische Lehren durch!

 

 

 

Zwei weltweit geachtete Vertreter von Achtsamkeit  /Mindfulness sind:

 

Prof. Jon Kabat-Zinn und Thich Nhat Hanh

 

Von großen Firmen wie Google und SAP bis hin zu kleinen Betrieben, Banken, Schulen, Hotels und Kindergärten....

 

Das Wort "Achtsamkeit" (engl. mindfulness) ist in aller Munde.

 

Im Prinzip bedeutet es nichts Geringeres als „im Hier und Jetzt“ zu sein Und doch steckt so viel mehr dahinter.....

 

___________________________________________________________________________________

  

Heutzutage ist es in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich, dass wir den gegenwärtigen Augenblick entwerten. Wir halten nicht viel vom "Hier und Jetzt". Stattdessen tragen uns unsere Gedanken lieber in die Vergangenheit oder in die Zukunft. Das bedeutet, dass wir einen nicht unwesentlichen Teil unserer kostbaren Zeit nur in Vorstellungen leben. Wir haben Befürchtungen, Sorgen (die manchmal noch unbegründet sind... Es könnte das und das passieren), Wünsche und Hoffnungen.

 

            Dabei geht uns kostbare Zeit und Energie verloren. 

                                          ____________________________________________________________________________________

 

 

Ist Achtsamkeit die neue Glücksformel? -

Ich bin davon überzeugt!

 

Natürlich gibt es zahlreiche wissenschaftlich fundierte Belege über die Wirkungsweise von Entspannungsverfahren, auch dem Achtsamkeits-Training.

 

Wir müssen erst einmal Frieden mit uns selbst machen, 

um positiv leben zu können!

 

 

 

Wissenschaftler, sowie große Firmen wie Google, SAP etc. haben bereits erkannt, dass ihre Mitarbeiter nur effektiv arbeiten können, wenn sie achtsam mit sich selbst umgehen. Stetig setzt sich das "Achtsamkeits-Training auch in kleineren Betrieben und im täglichen Leben des Einzelnen (vorausgesetzt man möchte entspannter leben) durch.

 

Einer der weltweit wichtigsten Vertreter von Achtsamkeit/ Mindfulness hielt einen entscheidenden Vortrag bei Google......

 

 Unten ein Ausschnitt aus dem Besuch von Thich Nhat Hanh  im Silicon Valley bei GOOGLE. Das komplette Video dauert ca. 4 Std. und ist bei Youtube zu finden.

 

Spektakulär? - Nein, das darf man nicht erwarten. Ruhig, achtsam, bedächtig, präsent und inhaltsgeladen! -

 

Und den festen Willen, sein Leben in die Hand zu nehmen

und eine neue Richtung zu geben.

 

Es geht nicht um Buddhismus, dort ist es lange bekannt:

 Es geht um unser einziges Leben!

 

Es gibt viele Wege zur Achtsamkeit und damit einem

erfüllteren LEBEN -

Machen Sie den ersten Schritt.

 

Herzlich willkommen zum Achtsamkeits-Training!

 

"Die Vergangenheit ist vorüber, die Zukunft ist noch nicht da....

Alles, was zählt, ist der gegenwärtige Augenblick."

 (Thich Nhat Hanh)

 

 

Thich Nhat Hanh war von Martin Luther King für den Friedensnobelpreis nominiert. Er hat mittlerweile an die hundert Bücher geschrieben, die weltweit in viele Sprachen übersetzt wurden. Thay (Lehrer), wie er von seinen Schülern genannt wird, gilt als wichtigster und angesehenster Vertreter von Mitgefühlspraktiken und Achtsamkeit nach dem Dalai Lama. Frieden mit sich selbst und der Welt -"Achtsamkeit ", eines der wichtigsten Themen, die sein Herz sein Leben lang schon berühren.

 

TIPP: Mal wieder ins Kino? - Eine filmische Reise in die Welt der Achtsamkeit:

 

 

"Was blieb, war ein tiefer Friede."